0

Ihr Warenkorb ist leer

Anwendung: Räume und Böden

BEREICH WOHNEN

REINIGUNG VON ABLAGEFLÄCHEN, GEGENSTÄNDEN, ....

Gerade auf den Arbeitsflächen in der Küche können sich pathogene Mikroben sehr gut entwickeln und nachhaltig unangenehme Gerüche und schädliche Keime produzieren. Die lebend-aktiven Mikroorganismen des probiotischen WELLCLEAN Küchenreinigers dringen tief in die Oberflächen ein und entfernen dort die schlechten Bakterien und Keime. Ihre Arbeitsfläche ist danach nicht nur probiotisch sauber. Sie ist sogar mikroskopisch rein.

Anwendung:

  1. Nach dem Entfernen grober Verunreinigungen die Arbeitsfläche mit dem probioWELLCLEAN Küchenreiniger mit mehrfachen Sprühstößen benetzen. 
  2. Anschließend 1 - 2 Min. warten (bis mikrobielle Enzyme wirken). Danach mit einem feuchten Tuch oder Küchenpapier sauberwischen. Bei hartnäckigeren Verschmutzungen oder Fetten/Ölen mindestens 5 Min. einwirken lassen. 
  3. Wir empfehlen das regelmäßige Einsprühen der Arbeitsflächen, um der Bildung von pathogenen Mikroben vorzubeugen. Zudem unterstützt dies die Entwicklung eines probiotisch gesunden Raumklimas.

________________________________________________________________________

BEREICH WOHNEN

REINIGUNG VON VERSCHIEDENEN BÖDEN

Gerade auf den Arbeitsflächen in der Küche können sich pathogene Mikroben sehr gut entwickeln und nachhaltig unangenehme Gerüche und schädliche Keime produzieren. Die lebend-aktiven Mikroorganismen des probiotischen WELLCLEAN Küchenreinigers dringen tief in die Oberflächen ein und entfernen dort die schlechten Bakterien und Keime. Ihre Arbeitsfläche ist danach nicht nur probiotisch sauber. Sie ist sogar mikroskopisch rein.

Anwendung:

  1. Nach dem Entfernen grober Verunreinigungen die Arbeitsfläche mit dem probioWELLCLEAN Küchenreiniger mit mehrfachen Sprühstößen benetzen. 
  2. Anschließend 1 - 2 Min. warten (bis mikrobielle Enzyme wirken). Danach mit einem feuchten Tuch oder Küchenpapier sauberwischen. Bei hartnäckigeren Verschmutzungen oder Fetten/Ölen mindestens 5 Min. einwirken lassen. 
  3. Wir empfehlen das regelmäßige Einsprühen der Arbeitsflächen, um der Bildung von pathogenen Mikroben vorzubeugen. Zudem unterstützt dies die Entwicklung eines probiotisch gesunden Raumklimas.

________________________________________________________________________

BEREICH WOHNEN

REINIGUNG VON HANDLÄUFEN, TÜRGRIFFEN ...

Gerade auf den Arbeitsflächen in der Küche können sich pathogene Mikroben sehr gut entwickeln und nachhaltig unangenehme Gerüche und schädliche Keime produzieren. Die lebend-aktiven Mikroorganismen des probiotischen WELLCLEAN Küchenreinigers dringen tief in die Oberflächen ein und entfernen dort die schlechten Bakterien und Keime. Ihre Arbeitsfläche ist danach nicht nur probiotisch sauber. Sie ist sogar mikroskopisch rein.

Anwendung:

  1. Nach dem Entfernen grober Verunreinigungen die Arbeitsfläche mit dem probioWELLCLEAN Küchenreiniger mit mehrfachen Sprühstößen benetzen. 
  2. Anschließend 1 - 2 Min. warten (bis mikrobielle Enzyme wirken). Danach mit einem feuchten Tuch oder Küchenpapier sauberwischen. Bei hartnäckigeren Verschmutzungen oder Fetten/Ölen mindestens 5 Min. einwirken lassen. 
  3. Wir empfehlen das regelmäßige Einsprühen der Arbeitsflächen, um der Bildung von pathogenen Mikroben vorzubeugen. Zudem unterstützt dies die Entwicklung eines probiotisch gesunden Raumklimas.

________________________________________________________________________

Section

Include a helpful and informative answer to the frequently asked question here.

Include a helpful and informative answer to the frequently asked question here.

Include a helpful and informative answer to the frequently asked question here.

Section

Include a helpful and informative answer to the frequently asked question here.

Include a helpful and informative answer to the frequently asked question here.

Include a helpful and informative answer to the frequently asked question here.

German